Obiage - Korokan

Obiage Seidentücher aus Japan  - an sich zum Halten des ObiMakura Kissen und Ausfüllen des oberen Rands des Obi - damit der nicht vom Kimono absteht, also für die gute flache Silhouette - hier gut so als Tuch zu tragen. Meist mit Shibori Muster dekoriert, sehr detaillierte Muster - werden nicht ausgebügelt, so dass sie elastisch und voluminös sind. Shibori ist eine diffizile Batiktechnik, bei der jeder einzelne darzustellende Punkt von Hand fein abgebunden wird, dadurch lassen sich Muster herstellen. 

einige haben auch eingewebte Muster - die Größe ist ca. 160 x 30 cm, ohne den Kreppeffekt.  

Filtern nach

Farbgruppe

Farbgruppe