Rücksendebedingungen

Korokan bietet kostenfreien Versand – deshalb sind die Rücksendungen nicht kostenfrei.Wenn Sie eine Sendung zurückschicken wollen, beachten Sie bitte die untenstehenden Bedingungen als Auszug aus den AGB.

Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der 030 – 39 88 77 70 bei uns an, um Ihre Ansprüche zu klären und die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

Versenden Sie die Ware frankiert und gut verpackt an die auf der Rechnung angegebene Adresse. Unfreie oder unreichend frankierte Sendungen werden nicht angenommen und gelten dann nicht als retourniert.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z. B. zugeschnittene Stoffe, Maßkonfektion oder eigene Materialauswahl) oder bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.